AdsEmpire-Banner

Die 5 besten Tipps zur Kampagnenplanung für Push-Anzeigen 🔔 im Jahr 2023

Tipps zur Kampagnenplanung für Anzeigen

Während Push-Benachrichtigungsanzeigen eine großartige Möglichkeit zur Benutzerinteraktion sind, werden sie manchmal als Ablenkung angesehen.

Um dieses Problem zu lösen und Push-Anzeigen aussagekräftiger und effektiver zu gestalten, habe ich effektive Tipps entwickelt. Diese Tipps zur Kampagnenplanung für Push-Anzeigen erhöhen die Benutzerinteraktion und steigern den ROI. Alle in diesem Beitrag besprochenen Tipps sind von mir erprobt und getestet, daher kann ich sicherstellen, dass es zu 100% funktioniert.

Wo werden Push-Werbekampagnen durchgeführt?

Hauptbild der Verkehrsnomaden

Verkehrsnomaden ist ein Self-Service-Werbenetzwerk, Teil der MOBIPIUM-Gruppe mit Ab 10 Jahre in der Affiliate-Branche. Sie liefern über eine Milliarde Anzeigenimpressionen pro Tag. Mit ihrer hauseigenen Betrugserkennungstechnologie können Sie Ihre Werbeausgaben ganz einfach sparen und für die besten Ergebnisse optimieren.

  • ▶️Anzeigenformate: Banner, Native, Push, Kalender, In-Page-Push und Pops.
  • 🚀Verkehr: 100 % exklusiv und Bot-frei
  • 🤑Preismodelle: CPC, CPM und CPA
  • ⚙️Technologie: Betrugsprävention, erweitertes GEO-Targeting, Echtzeit-Tracking und -Berichte
  • 🌏Vertikale: Krypto, MVAS, Wetten/Glücksspiel, Dating, E-Commerce und viele mehr 
  • 💰Zahlungen: PayPal, Payoneer, Paxum, Banküberweisung, Capitalist, Kreditkarte – 50 $ min. Anzahlung

🔥BONUS: Wenn Sie ein Werbetreibender sind, der nach Traffic-Monetarisierung und ROI-Steigerung sucht, habe ich einen speziellen Gutscheincode für Sie.
VKAPOORNOMADS10SM – Verwenden Sie meinen speziellen Gutschein und erhalten Sie 10 % RABATT auf Ihre erste Aufladung.

Link: https://bit.ly/3QFphi2

Bevor ich mit den Tipps fortfahre, lassen Sie uns mehr über Push-Benachrichtigungsanzeigen sprechen.

Was sind Push-Benachrichtigungen 🔔?

Push-Benachrichtigungen sind eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Benutzer auf Ihre Produkte/Dienstleistungen zu lenken. 

Wir können Push-Benachrichtigungen in drei Hauptkategorien einteilen:

  • Web-Push-Benachrichtigungen: Solche Benachrichtigungen werden nur dann auf Ihrem Desktop angezeigt, wenn Sie im Internet surfen.
  • Desktop-Push-Benachrichtigungen: Diese Benachrichtigungen erscheinen auch auf Ihrem Desktop, aber nur, wenn Sie eine App auf Ihrem System installiert haben.
  • Mobile Push-Benachrichtigungen: App-Benachrichtigungen auf Mobilgeräten funktionieren besser als auf dem Desktop. Sie erscheinen als Pop auf Ihrem Mobiltelefon, ohne Ihre Benutzeroberfläche abzulenken. 

Die 5 besten Tipps zur Kampagnenplanung für Push-Anzeigen 🔔 im Jahr 2023

1. Richtiges Timing ⏱️

Die einfache Planung von Kampagnenangeboten zu einem beliebigen Zeitpunkt führt nicht zu guten Ergebnissen. Einige bieten Arbeit am besten abends an, andere während der Arbeitszeit. Dies soll eine bessere Konvertierung jedes Angebots gewährleisten.

Aber woher wissen Sie, wann die beste Zeit für ein Angebot ist, wenn Sie es nicht 24 Stunden lang laufen lassen?

Es empfiehlt sich, rund um die Uhr ein Angebot laufen zu lassen und anschließend die Ergebnisse zu prüfen. Zum Beispiel wirkt Nutra COD am besten während der Arbeitszeit.

Jede Push-Werbekampagne verfügt über eine Planungsfunktion, mit der Sie den Datumsbereich und die Ortszeit festlegen können. Hier ist, wie Sie es tun können VerkehrsNomaden Instrumententafel.

Kampagnenplan in trafficnomads

Das Einzigartige an Traffic Nomads ist, dass Sie eine Schnellauswahl für den Zeitraum Ihrer Kampagne erhalten.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Zeitzone für die Kampagne festgelegt haben und der Zeitplan nur dieser Zeitzone entspricht.

Warum ist das Timing wichtig?

Je besser das Timing, desto besser die Conversions. Einige Vorteile der Planung der Werbekampagne zum richtigen Zeitpunkt sind:

  • Benutzer können wertvolle Zeit mit den Push-Anzeigen verbringen, anstatt sie einfach zu ignorieren.
  • Da die Benachrichtigung zu einem geeigneten Zeitpunkt eintrifft, lenkt sie die Benutzer nicht ab.

Was ist der richtige Zeitpunkt zum Sprengen?

Der Zeitpunkt eines Angebots hängt von mehreren Faktoren ab, z. B. Branche, Standort und Gerät.

📱 Gerät: Wie wir wissen, funktionieren Push-Benachrichtigungen sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy. Die Conversion-Raten für beide Geräte sind also unterschiedlich. Einige Anzeigen laufen möglicherweise gut auf einem Desktop, sehen aber auf einem Mobilgerät unübersichtlich aus.

🌎 Ort: Recherchieren Sie etwas über die Bevölkerung des Landes. Sie zielen beispielsweise auf ein muslimisches Land wie Indonesien 🇮🇩 ab. Für dieses Land solltest du die Namaz 🕋 Zeiten beachten. 

🔥 Vertikal: Welche Zeit zum Strahlen am besten ist, hängt hauptsächlich von der Vertikalen ab. Angenommen, Sie möchten Push-Anzeigen für die Dating-Branche ❤️ schalten. Der richtige Zeitpunkt, um nicht zu sprengen, ist die Arbeitszeit. Der richtige Zeitpunkt zum Sprengen sollte also am Abend sein.

E-Commerce-Push-Benachrichtigungsstatistiken

Bonus: Sprengen Sie nicht am Wochenende, da dies die Freizeit ist, in der eine Person gerne Zeit mit ihrer Familie verbringt.

2. Kategorisieren von Push-Nachrichten 📌

Push-Benachrichtigungen sind im Gegensatz zu SMS eine Einwegkommunikation. Daher sollte das Senden von Push-Benachrichtigungen relevant sein, da sie Emotionen wie die Fürsorge für die Kunden widerspiegeln.

Push-Nachrichten können kategorisiert werden, um CTA auf kreative Weise zu erhöhen. So könnten Sie die Meldungen kategorisieren:

⚠️ Warnmeldungen

Durch das Versenden von News-Alerts können Sie Kunden über bestehende Produkt-Updates auf dem Laufenden halten. Wenn es eine neue Produktversion oder ein Erklärvideo gibt, könnten Sie Push-Nachrichten versenden. Dadurch würden die Kunden aufgefordert, auf die Nachricht zu klicken und die Details anzuzeigen.

🏷️ Angebote und Empfehlungen:

Push-Nachrichten sind eine lukrative Möglichkeit, Benutzer an neue Produktangebote zu erinnern. Wenn ein Benutzer einen brandneuen Laptop gekauft hat, können Sie dem Benutzer entsprechendes Zubehör empfehlen.

Senden Sie Last-Minute-Angebote und zeigen Sie die Dringlichkeit, damit die Benutzer dazu neigen, das Angebot in wenigen Stunden auslaufen zu sehen. 

3. Kundensegmentierung ✂️

Das Senden der richtigen Push-Nachricht an das richtige Publikum kann magisch sein. Vermarkter investieren ihre Zeit nicht in die Segmentierung ihrer Zielgruppe und senden stattdessen wiederholte Nachrichten an dieselbe Zielgruppe.

Wenn Sie Ihre Zielgruppe kennen, können Sie nützliche Kampagnen erstellen und spezifische Botschaften senden. Die Segmentierung Ihres Publikums und das Senden der richtigen Botschaft erhöhen die Engagement-Rate Ihres Publikums. 

Die Segmentierung Ihres Publikums ist keine leichte Aufgabe. Nachfolgend finden Sie Faktoren, die Sie bei der Zielgruppensegmentierung berücksichtigen sollten.

  • Geschlecht 🧑‍🤝‍🧑
  • Alter 🧓
  • Demographisch 🌐
  • Interesse 🏈
  • Kaufhistorie 🛒

Personalisierte Benachrichtigungen sind für E-Commerce-Plattformen von entscheidender Bedeutung, wenn ein Kunde den Warenkorb verlässt. Sie können eine personalisierte Push-Benachrichtigung mit den vom Kunden hinterlassenen Produktdetails senden.

4. Einfacher Ausgang ❌

Ein Kunde entscheidet sich für den Erhalt von Push-Benachrichtigungen, weil er bereit ist, in Verbindung zu bleiben. Aber was ist, wenn der Kunde von Ihren Benachrichtigungen gelangweilt wird?

Dann sollte der Ausstiegspunkt für den Kunden einfach und nicht schwerfällig sein. 

Machen Sie es den Kunden einfach, sich von den Benachrichtigungen abzumelden. Dies hilft Ihnen, Ihre potenziellen Kunden anhand ihres Interesses anzusprechen.

Geben Sie Benutzern die Kontrolle, um die Berechtigungseinstellungen zu ändern und die Benutzererfahrung zu verbessern.

5. Leistungsverfolgung 📊

Was nützt eine Kampagne, wenn Sie sie nicht verfolgen und Ihre Ergebnisse verbessern können?

Durch die Nutzung Tracking-Tools wie Bemobkönnen Sie eine eindeutige Tracking-ID für Ihre Werbekampagnen erstellen. Ein Leistungsbericht weist auf die Bedeutung von Klickrate, Impressionen, Engagement und mehr hin.

A/B-Testergebnisse können Ihnen dabei helfen, leicht zu erkennen, welche Kampagnen eine gute Leistung erbringen und welche eingestellt werden sollten.

Vor- und Nachteile von Push-Benachrichtigungen

PROS 👍

  • Einseitige Kommunikation.
  • Hohes Benutzerengagement.
  • Viele Push-Werbeformate sind verfügbar, z. B. In-Page-Push und Pop-up.

CONS 👎

  • Erfordert Benutzerberechtigung.
  • Kann manchmal störend werden.

Fazit

Denken Sie an das 📍 3 E's - Effektivität, Engagement und Verbesserung 📍. Wenn Sie mit der Implementierung der 3 E erfolgreich sind, werden Ihre Push-Werbekampagnen gute Ergebnisse erzielen.

Ich hoffe, diese Tipps helfen Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Push-Kampagnen mit etwas Brainstorming von Ihrer Seite.

Zeit, mit Push-Anzeigen an die Grenzen zu gehen!